BMW 507: Preise, Stückzahlen und Verfügbarkeit

BMW 507

Der BMW 507 ist ein Oldtimer, der von 1955-1959 gebaut wurde. Heute werden gut erhaltene Roadster mit Zustand 2 für 1,8 Mio. Euro gehandelt, BMW 507 mit Zustand 1 sogar für 2,1 Mio. Euro.

Der BMW 507 ist ein zweisitziger Roadster von BMW. Das wie der BMW 503 von Albrecht Graf von Goertz entworfene Modell gilt als Ikone des Automobildesigns. Vorgestellt wurde der BMW 507 im Spätsommer 1955 auf der IAA in Frankfurt. Der 507 von BMW wurde 1957 zu einem Preis von rund 26.500 DM verkauft. Es lag somit preislich im Bereich des Mercedes 300 SL, der ab Frühjahr 1957 nur noch als Roadster angeboten wurde.

BMW 507: Motor und Antrieb

Bauart: V8
Lage/Antrieb: Front/Heck
Hubraum in ccm: 3168
PS bei U/min: : bis 165 bei 5000
Höchstgeschwindigkeit in km/h: 200 bis 220

BMW 507: Stückzahlen und Marktsituation

Von 1955 – 1959 wurden nur 252 Exemplare produziert. Heute ist der BMW 507 deshalb ein begehrtes Sammlerobjekt, extremst selten und der teuerste BMW überhaupt. Weil vom Mercedes SL insgesamt 3.258 Coupés und Roadster produziert wurden, ist der 507 heute deutlich seltener.

Die Verfügbarkeit geben Experten heute mit gegen null gehend an. Die Teilesituation wird als sehr schwierig eingeschätzt, die Unterhaltskosten als hoch.

BMW 507

Der BMW 507 Roadster von Elvis Presley

Einen der 252 BMW 507 besaß Elvis Presley. Der Musiker kaufte einen gebrauchten 507 im Dezember 1958 kurz nach Antritt seines Militärdiensts in Deutschland. Als seine Zeit bei der Army 1960 zu Ende ging, nahm der „King of Rock ’n’ Roll“ seinen roten Sportwagen mit zurück in die USA. Kurz darauf wurde der Roadster zu einem Preis von  3.500 US-Dollar verkauft. 2014 wurde Elvis‘ 507 in der Nähe von San Francisco in einer Lagerhalle für Kürbisse wiederentdeckt.

BMW 507: Die Preise heute

Heute werden BMW 507 von den Oldtimer-Experten von Classic Data wie folgt eingestuft:

Preis/Wert Zustand 1: 2.100.000 Euro
Preis/Wert Zustand 2: 1.800.000 Euro
Preis/Wert Zustand 3: 1.600.000 Euro
Preis/Wert Zustand 4: 1.200.000 Euro
Preis/Wert Zustand 5: – Euro

Rekord-Auktionen bei RM Sotheby´s

Extrem seltene Fahrzeuge wie der BMW 507 werden nicht jeden Tag angeboten – und dann auch nicht überall. Das renommierte Auktionshaus RM Sotheby´s hat in den letzten Jahren immerhin eine Hand voll 507 verkauft. Im Februar 2020 wurde ein BMW 507 zu einem Preis von 1.996.250 Euro verkauft. Im September wurde ein 507 für 2,14 Mio. Schweizer Franken verkauft, im Mai 2022 wurde ein Auktionspreis in Höhe von 2,03 Mio. Euro erzielt.

[Bilder: BMW AG, alle Daten: Classic Data]

Über Moritz Nolte 53 Artikel
Moritz Nolte liebt seine Heimat NRW über alles: Moritz hat sein Büro im Bochumer Bermuda3Eck. In Dortmund läuft er regelmäßig um den Phoenixsee, in Hattingen fährt er Mountainbike. Zum Fußball geht er auf Schalke und zum Eishockey nach Herne. Auf der Rüttenscheider Straße in Essen gibt es für ihn hin und wieder ein Bier oder einen Gin Tonic. Zum Shoppen geht´s nach Düsseldorf und Freunde besucht er häufig in Köln. Und wenn er mal nicht in der Metropolregion Rhein-Ruhr unterwegs ist, ist Moritz leidenschaftlicher Sportwagen- und Trackday-Fahrer, Automotive-Autor und Herausgeber von THE DRIVER.